5 Hausumdrehungen Don’ts

Wenn es darum geht, Geld im Geschäft mit dem Umlegen von Häusern und anderen Immobilienanlagen zu verdienen, finden Sie auf dem Weg dorthin alle Arten von Do’s und Don’ts.

Die Wahrheit der Sache ist, dass diese extrem nützlich sind, ob dies nun Ihr erster House-Flip ist oder Sie seit Jahren Häuser umdrehen. Tatsächlich könntest du nur feststellen, dass du gelegentlich etwas Neues lernen kannst, indem du Listen wie diese liest, auch wenn du seit Jahren Häuser umdrehst und viele erfolgreiche Flips unter deinem Gürtel hast.

1) Vergiss nicht, die Nachbarschaft zu besuchen, bevor du kaufst.

Sie werden sicherstellen wollen, dass die Immobilie, die Sie in Betracht ziehen, ein guter Platz für die Nachbarschaft ist. Sie sollten sich auch die Zeit nehmen, um sicherzustellen, dass der Plan, den Sie für die Immobilie im Sinn haben, gut mit den anderen Bewohnern der Nachbarschaft übereinstimmt, um einen schnelleren Verkauf zu garantieren.

2) Vergeude nicht dein Budget ohne triftigen Grund.

Ihr Budget ist das, was Sie verwendet haben, um festzustellen, ob das Haus ein profitables Unternehmen wäre oder nicht. Wenn Sie Ihr Budget sprengen und das zusätzliche Geld, das Sie im Verkaufspreis für das Haus ausgegeben haben, nicht zurückgewinnen können, werden Sie Ihre Gewinne ernsthaft reduziert haben, wenn Sie sie nicht alle zusammen eliminieren. Das Ziel beim Immobilien-Flip ist es, schnell ein- und auszusteigen und so wenig Geld wie möglich auszugeben, um so viel Geld wie möglich zu verdienen.

3) Vergiss nicht, tägliche Ziele zu setzen und dich selbst für diese Ziele verantwortlich zu machen.

Wenn Sie Ihre Ziele für den Tag nicht erreichen, kann es das gesamte Projekt um bis zu einen Monat zurückstellen, abhängig von den Zielen und dem, was dadurch neu arrangiert werden muss. Halten Sie sich an Ihren Zeitplan und Ihren Tagesablauf, um potenziell kostspielige Verzögerungen bei Zeit und Geld zu vermeiden.

4) Vernachlässigen Sie nicht das Äußere. Der Bordstein-Appeal ist es, der die Käufer in die Immobilie bringt.

Wenn Sie all Ihr Geld, Zeit und Mühe damit verbringen, Verbesserungen an der Außenseite des Hauses vorzunehmen, werden Sie wenig übrig haben, um die Außenseite attraktiv für potenzielle Käufer zu machen. Ein Hauskäufer ist auf dem Markt für das gesamte Paket. Ein Haus, das nach außen hin heruntergekommen aussieht, hinterlässt den Eindruck, im Inneren vernachlässigt zu werden, und viele potenzielle Käufer werden nie nach innen gehen, wenn die Außenseite einsam aussieht.

5) Gib kein Geld aus, das du nicht ausgeben musst.

Während es großartig wäre, in Granitarbeitsplatten und Gourmetküchen in jedes Haus zu stellen, ist es nicht immer praktisch und das ist oft Geld, das nicht wiederhergestellt wird, besonders in Häusern, die sich in Randgebieten befinden. Wenn Sie das Beste für Ihr Geld herausholen wollen, vermeiden Sie teure Ausgaben, die für den erfolgreichen Abschluss des Flip nicht unbedingt notwendig sind.

Erneuern Sie die Badezimmerarmaturen, anstatt sie nach Möglichkeit auszutauschen, und verwenden Sie neue Schranktüren oder -beschläge, anstatt neue Schränke zusammenzustellen, um die Kosten zu senken. Mit anderen Worten, retten Sie, was Sie können, reparieren Sie, was repariert werden muss, und fügen Sie ein paar kosmetische Details hinzu, bevor Sie weitermachen.

Der Immobilienmarkt ist ein sehr unbeständiger Markt. Vermeiden Sie es, zu viel Zeit und Geld auf einer Immobilie zu riskieren, die nicht diese zusätzlichen Berührungen und Kosten wiederherstellen wird. Halten Sie stattdessen an diesen Ideen für High-End-Flips fest, sobald Sie ein paar erfolgreiche Flips unter Ihrem Gürtel haben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.